Telefonieschalldämpfer mineralfaserfrei

Telefonieschalldämpfer mineralfaserfrei, ohne Mineralfaser, mit Jute Füllung

Die Dämpfungswerte von Schalldämpfern werden im Hallraum ermittelt, hierzu wird über eine Schallquelle (Lautsprecher) ein definierter Schall in den Hallraum abgegeben, bei der Messung der Einfügedämpfung der Telefonieschalldämpfer Minreralfaserfrei mit Jute Füllung war dies „Weises Rauschen“. Es wird einmal der Schall durch einen Ersatzkanal geleitet, welcher keine Schalldämmeigenschaften hat und zum zweiten der Schall durch den Telefonieschalldämpfer mit Jute Füllung, Mineralfaser frei geleitet. Beide Schallwerte werden mit Hilfe von Mikrofonen im Hallraum gemessen, im Anschluss wird die Differenz gebildet, dieser sich ergebene Wert ist die Dämpfung (Einfügedämpfung) für den Telefonieschalldämpfer mit Jute Füllung, Mineralfaser frei.

Werte für Einfügedämpfung für Schalldämpfer Mineralfraser frei hier als PDF Datei zum download.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel